INISEK

Initiative SEK I

 

Gefördert durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Landes Brandenburg und der Bundesagentur für Arbeit.


Investition in Ihre Zukunft

Zur weiteren Unterstützung unserer Schüler nehmen wir außerdem mit dem Projekt „Fit for Life“ am Förderprogramm „Initiative Oberschule“ des Landes Brandenburg teil. Dabei handelt es sich um ein Coaching Seminar, das unsere Schüler in der 9. Jahrgangsstufe in Berlin besuchen. Das Schülerseminar „Fit for life“ ist so konzipiert, dass die Schüler in einem kognitiven Prozess Klarheit über verschiedene Einstellungen zum Leben bekommen und daraufhin die Möglichkeit haben eine motivierte und positiveres Grundhaltung in Bezug auf Schule und Berufswahl einnehmen. Außerdem sollen die Jugendlichen eine grundlegende Ausrichtung und Orientierung für ihre Berufsentscheidung bekommen. Dies bildet eine gute Grundlage, um dann mit den Jugendlichen in die konkreten Angebote zu gehen, die wir zur Berufsorientierung anbieten, z.B. Besuch des BIZ, Schülerbetriebspraktikum etc. Weitere Ziele des Coachings sind eine Verbesserung der Teamfähigkeit der Schüler und damit eine Stärkung des Klassenverbandes sowie erhöhte soziale Kompetenzen vor allem im Bereich der Kommunikation.

 

Die Schüler haben darüber hinaus die Möglichkeit durch unser Coaching ihre Selbstreflexion zu steigern und eine klarere und selbstbewusstere Haltung zu sich selbst und zu ihren eigenen Fähigkeiten, Interessen, Vorstellungen und Wünschen zu entwickeln und lernen, diese in erreichbare Ziele zu fassen. Die Seminare finden im 1. Quartal 2014 in Berlin statt und dauern jeweils 2,5 Tage. Für die Arbeit mit den Jugendlichen ist eine offene Haltung sehr unter-stützend, diese ist durch einen Aufenthalt in einer für die Schüler attraktiven Umgebung viel leichter zu erreichen. Die Jugendlichen sollen etwas Neues lernen, neues ausprobieren, neues Verhalten üben und dazu ist eine andere Umgebung als üblich sehr motivierend. Der Veranstaltungsort sind die Jugendgästehäuser der Stadtmission in Berlin. Die Jugendgästehäuser befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und haben damit eine verkehrs-technisch sehr gut Anbindung. Dies ist auch für evtl. Unternehmungen mit den Lehrern am Abend sehr günstig.

 

Im Coaching Seminares werden die Schüler sowohl im Klassenverband, vor allem aber in Kleingruppen und auch in Einzelgesprächen arbeiten. Die 2,5 Tage sind angereichert mit vielen jugendgerechten Spielen und Übungen und beinhalten als Höhepunkt den Besuch eines Kletterparks in Berlin, bei dem die neu erlernten Kompetenzen direkt praktisch umgesetzt und geübt werden können. Während der ganzen Zeit werden die Jugendlichen von 4 professionellen Coaches begleitet. Unser Ziel ist, dass die Schüler nach dem Besuch des Coaching Seminares eine klarere Vorstellung von ihrem Berufswunsch haben, mehr über ihre eignen Fähigkeiten und Interessen wissen, haben gelernt, dass man sich auch gegenseitig unterstützen kann, was die Zusammenarbeit und Teamfähigkeit erhöht und sich eigene Ziele gesetzt haben, die sie auch einhalten und erreichen. Außerdem ist eine motivierte Grundhaltung und bessere Mitarbeit mit einem besseren Ergebnisse im Rahmen der eigenen Möglichkeiten angestrebt.